Angebote zu "Ebook" (17827 Treffer)

Genetics and Sports als eBook Download von
€ 176.12 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 176.12 / in stock)

Genetics and Sports:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Die Medienrealitat des Sports (eBook, PDF)
€ 38.46 *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin untersucht die Frage, welchen empirischen Gehalt Nachrichtenfaktoren fur die Sportberichterstattung in tagesaktuellen Printmedien haben. Die Ergebnisse werden unter kommunikationswissenschaftlichen Gesichtspunkten interpretiert und strukturiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
The Power of Sports (eBook, ePUB)
€ 26.95 *
ggf. zzgl. Versand

A provocative, must-read investigation that both appreciates the importance of?and punctures the hype around?big-time contemporary American athletics In an increasingly secular, fragmented, and distracted culture, nothing brings Americans together quite like sports. On Sundays in September, more families worship at the altar of the NFL than at any church. This appeal, which cuts across all demographic and ideological lines, makes sports perhaps the last unifying mass ritual of our era, with huge numbers of people all focused on the same thing at the same moment. That timeless, live quality?impervious to DVR, evoking ancient religious rites?makes sports very powerful, and very lucrative. And the media spectacle around them is only getting bigger, brighter, and noisier?from hot take journalism formats to the creeping infestation of advertising to social media celebrity schemes. More importantly, sports are sold as an oasis of community to a nation deeply divided: They are escapist, apolitical, the only tie that binds. In fact, precisely because they appear allegedly ?above politics,? sports are able to smuggle potent messages about inequality, patriotism, labor, and race to massive audiences. And as the wider culture works through shifting gender roles and masculine power, those anxieties are also found in the experiences of female sports journalists, athletes, and fans, and through the coverage of violence by and against male bodies. Sports, rather than being the one thing everyone can agree on, perfectly encapsulate the roiling tensions of modern American life. Michael Serazio maps and critiques the cultural production of today?s lucrative, ubiquitous sports landscape. Through dozens of in-depth interviews with leaders in sports media and journalism, as well as in the business and marketing of sports, The Power of Sports goes behind the scenes and tells a story of technological disruption, commercial greed, economic disparity, military hawkishness, and ideals of manhood. In the end, despite what our myths of escapism suggest, Serazio holds up a mirror to sports and reveals the lived realities of the nation staring back at us.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Physik des Sports (eBook, PDF)
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Von Kräfteparallelogramm und Impulserhaltungssatz zu sportlichen Höchstleistungen und Rekorden Sport ist angewandte Physik - wer hätte das vermutet? Bei näherem Hinsehen ist dieser Gedanke jedoch gar nicht so abwegig. Gerade sind wir zweifach fasziniert, wenn wir Profisportlern bei der »Arbeit« zusehen: Mit ihren trainierten Körpern führen sie scheinbar perfekte Bewegungsabläufe aus. Neuartige Materialien, eine verbesserte Ausrüstung und ein durch Medizin und Sportwissenschaft geleitetes Training verhelfen Sportlerinnen und Sportlern zu immer besseren Leistungen. In der Tat finden keine Weltmeisterschaften und Olympischen Spiele ohne neue Rekorde statt. Doch wie lange noch ist das möglich? Ausgehend von soliden physikalischen Betrachtungen werden die Grenzen des menschlichen Könnens ausgelotet. Mit Physik zum Erfolg: Eine grundlegende Analyse vieler mechanischer Phänomene im Sport Die Autoren nähern sich der Physik des Sports von einem interdisziplinären Standpunkt: Beginnend mit dem Einmaleins der Mechanik, berechnen sie optimale Werte für Sprung und Wurf, um diese Gesetze dann auf den menschlichen Körper und praktische, sportartgebundene Gegebenheiten anzuwenden. Von Ballsport über Geräteturnen bis hin zu Aktivitäten im Wasser belegen Mathelitsch und Thaller damit eindrucksvoll die Universalität der Naturgesetze auch auf diesem Gebiet. Die Erwähnung moderner Methoden, wie die Videoanalyse von Spielzügen und mathematische Modellierung zur Simulation von Bewegungen, rundet das Buch ab. Nach dieser Lektüre werden Sie das Sportprogramm mit anderen Augen sehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Aggressionstheorien im Sport (eBook, PDF)
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportpsychologie, Note: 1,3, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit werden verschiedene Theorien der Aggressionsentstehung erläutert, welche im Laufe der Aggressionsforschung entwickelt wurden. Ein breites Spektrum an ganz unterschiedlichen Sichtweisen ist dabei entstanden und soll das eigene Verstehen von aggressivem Verhalten erweitern und klären. Im weiteren Verlauf soll auf spezifische Bedingungen der Aggression im sportlichen Bereich und die Auswirkungen dieser eingegangen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Depressionen im Sport (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Jagd nach sportlichem Erfolg lässt keinen Platz für Schwäche. Dabei sind Depressionen und andere psychische Erkrankungen keineswegs selten bei Sportlern, wie die Fälle Sven Hannawald, Sebastian Deisler und Britta Steffen zeigen. Doch Stigmatisierung und mangelnde Information haben oft fatale Folgen ? bis hin zum Suizid, den Robert Enke beging. Prof. Dr. med. Frank Schneider bietet Sportlern, Trainern und Angehörigen wertvolle Orientierung: Wie kann man Depressionen erkennen, was sind die Ursachen und besonderen Gefahren bei Sportlern, welche Behandlungsmöglichkeiten wie Medikamente und Psychotherapie gibt es? Er macht den Betroffenen Mut: Es gibt einen Ausweg aus der Krise.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Top ernährt im Sport (eBook, ePUB)
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die sportliche Leistung wird von einer Vielzahl von Einflussgrößen bestimmt. Der wichtigste Faktor ist sicherlich das Training, aber auch einer hochwertigen Ernährung kommt ein hoher Stellenwert zu - neben psychologischen Aspekten. Dies gilt insbesondere, wenn es darum geht, potenzielle Leistungsreserven zu erschließen. Die vorliegende Monografie vermittelt auf hohem wissenschaftlichen Niveau in allgemein verständlicher Form das notwendige Know-how einer bedarfsangepassten Ernährung für wettkampforientierte Breiten- und Leistungssportler. Grundlegende Ernährungsempfehlungen und deren Umsetzung in die Praxis, aktuelle Ernährungsleitlinien für den Trainingsalltag und die Wettkampfsaison sowie prophylaktische Maßnahmen für Ess(verhaltens)störungen werden komprimiert und anwendungsorientiert vermittelt. Die Themen Energie, Wasser, Kohlenhydrate, Fette, Proteine, Mikronährstoffe und ergogene Hilfen werden auf der Basis der in Datenbanken wie PubMed verfügbaren Übersichtsarbeiten, Originalbeiträge und Meta-Analysen evidenzbasiert abgehandelt. Der Titel ´´Ernährung im Top-Sport´´ (Umschau Zeitschriftenverlag) aus dem Jahr 2013 wird fortgeschrieben. Neu hinzugekommen sind Informationen zur Energieverfügbarkeit, zur Periodisierung der Ernährung, zum ´´carbohydrate mouth rinsing´´, zur Gewichtszu- und -abnahme sowie zu ´´low-carb´´- und anderen Diäten. Den Nahrungsergänzungsmitteln wurde mehr Platz eingeräumt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
The Ideals of Global Sport (eBook, PDF)
€ 37.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Sport has the power to change the world,´´ South African president Nelson Mandela told the Sporting Club in Monte Carlo in 2000. Today, we are inundated with similar claims?from politicians, diplomats, intellectuals, journalists, athletes, and fans?about the many ways that international sports competitions make the world a better place. Promoters of the Olympic Games and similar global sports events have spent more than a century telling us that these festivals offer a multitude of ´´goods´´: that they foster friendship and mutual understanding among peoples and nations, promote peace, combat racism, and spread democracy. In recent years boosters have suggested that sports mega-events can advance environmental protection in a world threatened by climate change, stimulate economic growth and reduce poverty in developing nations, and promote human rights in repressive countries. If the claims are to be believed, sport is the most powerful and effective form of idealistic internationalism on the planet.The Ideals of Global Sport investigates these grandiose claims, peeling away the hype to reveal the reality: that shockingly little evidence underpins these endlessly repeated assertions. The essays, written by scholars from many regions and disciplines and drawn from an exceptionally diverse array of sources, show that these bold claims were sometimes cleverly leveraged by activist groups to pressure sports bodies into supporting moral causes. But the essays methodically debunk sports organizations´ inflated proclamations about the record of their contributions to peace, mutual understanding, antiracism, and democracy.Exposing enduring shortcomings in the newer realm of human rights protection, from the 1980 Moscow Olympic Games to Brazil´s 2014 World Cup and the 2016 Rio Olympics, The Ideals of Global Sport suggests that sport´s idealistic pretensions can have distinctly non-idealistic side effects, distracting from the staggering financial costs of hosting the events, serving corporate interests, and aiding the spread of neoliberal globalization.Contributors: Jules Boykoff, Susan Brownell, Roland Burke, Simon Creak, Dmitry Dubrovsky, Joon Seok Hong, Barbara J. Keys, Renate Nagamine, João Roriz, Robert Skinner.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Defining Sport als eBook Download von
€ 32.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 32.99 / in stock)

Defining Sport:Conceptions and Borderlines Lexington Books

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Fairplay im Sport als eBook Download von
€ 39.99
Angebot
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 39.99 / in stock)

Fairplay im Sport:Beiträge zur Wertedebatte und den ethischen Potenzialen Angewandte Forschung im Sport. 1. Aufl. 2018

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot