Angebote zu "Kultur" (3.534 Treffer)

Kategorien

Shops

Kultur und Sport im Bundesverfassungsrecht
93,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Untersuchung betrifft mit Kultur und Sport zwei wichtige Bereiche gesellschaftlich individueller Entfaltung. Sie zeigt die verfassungsrechtlichen Berührungspunkte zwischen gesellschaftlichem Leben und staatlicher Reglementierung bzw. Freiheitsgewährleistung auf. Neben den Problemen der Erfassung abstrakter Begriffe wie Sport und Kultur durch das Recht werden anhand ausgesuchter Problemstellungen die Systematik der verfassungsrechtlichen Behandlung dieser beiden Bereiche analysiert. Dabei wird festgestellt, daß eine bereichsspezifische Auslegung des Kultur- und Sportbegriffs sowohl aus Gründen des Freiheitsschutzes als auch aus verfassungstheoretischen und verfassungspolitischen Erwägungen angeraten ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Medien, Kultur und Sport
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band stellt die Ergebnisse der Studie "Medien, Kultur und Sport bei jungen Menschen" (MediKuS) des Deutschen Jugendinstituts (DJI) und des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) dar, einer bundesweiten Befragung von knapp 5.000 9- bis 24-Jährigen zu ihren medialen, musisch-künstlerischen und sportlichen Aktivitäten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Medien, Kultur und Sport
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band stellt die Ergebnisse der Studie "Medien, Kultur und Sport bei jungen Menschen" (MediKuS) des Deutschen Jugendinstituts (DJI) und des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) dar, einer bundesweiten Befragung von knapp 5.000 9- bis 24-Jährigen zu ihren medialen, musisch-künstlerischen und sportlichen Aktivitäten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Kultur - Sport - Bildung
19,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band berichtet über das Symposium "Kultur ? Sport ? Bildung", das im Mai 1998 anlässlich der bevorstehenden Emeritierung von Prof. Dr. Eberhard ("Schorsch") Hildenbrandt auf Schloss Rauischholzhausen bei Marburg stattfand. Dabei stellt dieser Band weniger eine Festschrift im üblichen Sinne dar. Vielmehr handelt es sich um einen Bericht über eine thematisch umgrenzte Tagung, die sich um Einbettung ihrer Thematik in das aktuelle Wirken des Gewürdigten bemühte. So kommt es nicht von ungefähr, dass die beteiligten Referenten und Diskutanten nicht nur in einer besonderen persönlichen, sondern auch in einer besonderen wissenschaftlichen Beziehung zu Hildenbrandt und insbesondere zu seinem Arbeitsschwerpunkt der letzten Jahre, der semiotischen und kulturtheoretischen Analyse des Sports, stehen. Dabei gewann zunehmend die Bildungsperspektive an Bedeutung. Diese Entwicklungslinie versuchte die Tagung aufzunehmen und zu verdichten. Dies manifestierte sich insbesondere in den bildungstheoretischen Beiträgen von Hildenbrandt selbst und von Franke, aber auch in der Fortführung der Jugendkulturdebatte durch Schwier. Ehni und Drexel verknüpften in ihren Beiträgen zum wettkampfsportlichen Handeln symbol- und kulturtheoretische Perspektiven sowie persönlich-biografische Bezüge. Scherler nahm Hildenbrandts Engagement in der universitären Selbstverwaltung zum Anlass, diese kritisch unter die Lupe zu nehmen. Ein Beitrag von Scherer und Bietz zur menschlichen Bewegung unter symboltheoretischer Perspektive ergänzt den Band, in dem auch die Diskussion zu den einzelnen Vortragsblöcken der Tagung von Erdmann dokumentiert wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Kultur - Sport - Bildung
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band berichtet über das Symposium "Kultur ? Sport ? Bildung", das im Mai 1998 anlässlich der bevorstehenden Emeritierung von Prof. Dr. Eberhard ("Schorsch") Hildenbrandt auf Schloss Rauischholzhausen bei Marburg stattfand. Dabei stellt dieser Band weniger eine Festschrift im üblichen Sinne dar. Vielmehr handelt es sich um einen Bericht über eine thematisch umgrenzte Tagung, die sich um Einbettung ihrer Thematik in das aktuelle Wirken des Gewürdigten bemühte. So kommt es nicht von ungefähr, dass die beteiligten Referenten und Diskutanten nicht nur in einer besonderen persönlichen, sondern auch in einer besonderen wissenschaftlichen Beziehung zu Hildenbrandt und insbesondere zu seinem Arbeitsschwerpunkt der letzten Jahre, der semiotischen und kulturtheoretischen Analyse des Sports, stehen. Dabei gewann zunehmend die Bildungsperspektive an Bedeutung. Diese Entwicklungslinie versuchte die Tagung aufzunehmen und zu verdichten. Dies manifestierte sich insbesondere in den bildungstheoretischen Beiträgen von Hildenbrandt selbst und von Franke, aber auch in der Fortführung der Jugendkulturdebatte durch Schwier. Ehni und Drexel verknüpften in ihren Beiträgen zum wettkampfsportlichen Handeln symbol- und kulturtheoretische Perspektiven sowie persönlich-biografische Bezüge. Scherler nahm Hildenbrandts Engagement in der universitären Selbstverwaltung zum Anlass, diese kritisch unter die Lupe zu nehmen. Ein Beitrag von Scherer und Bietz zur menschlichen Bewegung unter symboltheoretischer Perspektive ergänzt den Band, in dem auch die Diskussion zu den einzelnen Vortragsblöcken der Tagung von Erdmann dokumentiert wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Entstehung von Betriebs-konzepten für Sport-, K...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

.... "schreiben sie doch mal geschwind ein Betriebskonzept!"....., so oder ähnlich ergeht es vielen Menschen die in der oft (un)glücklichen Lage sind Konzepte ausarbeiten zu müssen für andere Menschen, die noch nicht einmal wissen, welche genaue Zieldefinition sie haben. Der Autor möchte mit diesem Buch einen Leitfaden für die Kommunikation zwischen Bauherren, Geldgebern und ausführenden Betreibern von Sport-, Kultur- und Eventstätten geben.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Entstehung von Betriebs-konzepten für Sport-, K...
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

.... "schreiben sie doch mal geschwind ein Betriebskonzept!"....., so oder ähnlich ergeht es vielen Menschen die in der oft (un)glücklichen Lage sind Konzepte ausarbeiten zu müssen für andere Menschen, die noch nicht einmal wissen, welche genaue Zieldefinition sie haben. Der Autor möchte mit diesem Buch einen Leitfaden für die Kommunikation zwischen Bauherren, Geldgebern und ausführenden Betreibern von Sport-, Kultur- und Eventstätten geben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Event-Marketing in Sport und Kultur
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Event-Marketing steht hoch im Kurs - insbesondere dank bekannter Marken und Branchengrößen, welche die besondere Effizienz des jungen Kommunikations-Instruments oft ereignisreich beweisen. Wie nutzt man die spezifischen Potentiale von Events für erfolgreiche Marketing-Kommunikation?Gerd Nufer und André Bühler stellen das passende Equipment zusammen, um eventtypische Chancen durch Interaktion und Erlebnisorientierung systematisch zu entfalten:- Prinzipien des Event-Marketing, psychologische Grundlagen, integrierte Konzepte, Einsatzmöglichkeiten und Formen,- Planung, Umsetzung und Erfolgskontrolle, von der Entwicklung zielgerichteter Strategien und Einzelmaßnahmen zu Wirkungen und deren Messung,- Neueste Entwicklungen und Trends, von zeitgemäßen Markenerlebniswelten zu nachhaltigem Event-Marketing.So wird Kommunikation zum Spektakel - viele Fallbeispiele und Tag Clouds illustrieren die Darstellung der aktuell überzeugendsten Konzepte des Event-Marketing und ihrer Umsetzung in Sport und Kultur.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Event-Marketing in Sport und Kultur
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Event-Marketing steht hoch im Kurs - insbesondere dank bekannter Marken und Branchengrößen, welche die besondere Effizienz des jungen Kommunikations-Instruments oft ereignisreich beweisen. Wie nutzt man die spezifischen Potentiale von Events für erfolgreiche Marketing-Kommunikation?Gerd Nufer und André Bühler stellen das passende Equipment zusammen, um eventtypische Chancen durch Interaktion und Erlebnisorientierung systematisch zu entfalten:- Prinzipien des Event-Marketing, psychologische Grundlagen, integrierte Konzepte, Einsatzmöglichkeiten und Formen,- Planung, Umsetzung und Erfolgskontrolle, von der Entwicklung zielgerichteter Strategien und Einzelmaßnahmen zu Wirkungen und deren Messung,- Neueste Entwicklungen und Trends, von zeitgemäßen Markenerlebniswelten zu nachhaltigem Event-Marketing.So wird Kommunikation zum Spektakel - viele Fallbeispiele und Tag Clouds illustrieren die Darstellung der aktuell überzeugendsten Konzepte des Event-Marketing und ihrer Umsetzung in Sport und Kultur.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot