Angebote zu "Prohl" (12 Treffer)

Kursbuch Sport 4: Sport und Gesellschaft als Bu...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Kursbuch Sport 4: Sport und Gesellschaft:7. korr. Auflage Robert Prohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 28.03.2018
Zum Angebot
Kursbuch Sport 3: Bewegungslehre als Buch von V...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Kursbuch Sport 3: Bewegungslehre:10., völlig neu bearbeitete Auflage Volker Scheid, Robert Prohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Grundriss der Sportpädagogik als Buch von Rober...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Grundriss der Sportpädagogik:Limpert Sportwissenschaft. 3., korrigierte Auflage Robert Prohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Sportwissenschaftliches Lexikon als Buch von Pe...
42,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,80 € / in stock)

Sportwissenschaftliches Lexikon:Beiträge zur Lehre und Forschung im Sport. 7., völlig neubearb. A Peter Röthig, Robert Prohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Kursbuch Sport / Kursbuch Sport 2: Trainingsleh...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Kursbuch Sport / Kursbuch Sport 2: Trainingslehre:12., durchgesehene Auflage Volker Scheid, Robert Prohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorgelegte Arbeit umfasst einen Forschungsbericht, der seinen Ausgangspunkt in der Fra-gestellung nimmt, wie Lehrkräfte selbständige Arbeitsprozesse von Schülern1 im Sportunter-richt betreuen. Gesucht wurden Strukturen, die das Lehrerhandeln systematisieren und Zusammenhänge zwischen Lehrer- und Schülerhandeln aufzeigen. Die Fragestellung ergibt sich aus einem komplexen Herausforderungsprofil für Lehrkräfte im Kontext der Betreuung selbständigen Lernens im Sportunterricht. Einerseits soll die Sportlehr-kraft Schülern helfen fachliche Fortschritte zu machen, indem die Schüler bewegungsbezo-gene Problemstellungen lösen, andererseits sollen diese Problemstellungen so gelöst werden, dass die Schüler so viel Verantwortung wie möglich für ihren eigenen Lernprozess übernehmen - sie also möglichst selbständig agieren. Solche Forderungen - wie auch weitere z.B. nach einer demokratieorientierten Einbettung von Sportunterricht - leiten sich aus Ansprüchen eines erziehenden Sportunterrichts ab wie ihn bspw. Prohl formuliert (Prohl, 2010). Als Antwort auf diesen Fragehorizont und Ergebnis der Untersuchung wird eine Systematik vorgestellt, die das Lehrerhandeln hinsichtlich seiner Adaption an die Problemlöseprozesse der Schüler und an das Verantwortungsübernahmepotential der Schüler kategorisiert. Gemes-sen an den beiden oben genannten Zielen von Sportunterricht - fachlicher Fortschritt und Verantwortungsübernahme der Schüler - wird angenommen, dass adaptiertes Verhalten der Lehrkraft dazu führt, dass erstens Schüler größere Fortschritte in ihrem Problemlöseprozess erzielen und zweitens soviel Verantwortung für ihren Lernprozess übernehmen wie es ihnen zu diesem Zeitpunkt möglich ist. seit 2016 Post-Doktorand an der Universität Hamburg im Projekt ProfaLe 2015-2016 Lehrer an der Bugenhagenschule Alsterdorf seit 2015 Mitherausgeber der Zeitschrift Sportpädagogik (Friedrich Verlag) 2014-2015 Lehrer im Vorbereitungsdienst 2010-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Bewegung, Spiel und Sport an der Universität Hamburg 2009-2010 Projektmitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik des Institut für Sportwissenschaft der Goethe Universität Frankfurt 2004-2009 Lehramtsstudium an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kursbuch Sport 3: Bewegungslehre
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ´´Bewegung´´ ist eines der zentralen Themen des Sports, denn ohne Bewegung ist kein Sport denkbar. In diesem Buch wird die Lehre von der Bewegung auf ihre elementaren Fragen zurückgeführt: ´´Was ist überhaupt eine sportliche Bewegung?´´, ´´Wie lernen wir sportliche Bewegungen?´´, ´´Wie entwickelt sich die menschliche Bewegung vom Säuglings- bis zum Seniorenalter?´´,´´Wie können wir sportliche Bewegungen messen?´´ und ´´Wie gestalten wir eigentlich eine sportliche Bewegung?´´. Hinter diesen vermeintlich simplen Fragen verbergen sich die komplexen Zusammenhänge der ´´Biomechanik´´ und ´´Motorik´´, des ´´motorisches Lernens´´, der ´´motorischen Entwicklung´´, der ´´sportmotorischen Tests´´ und der ´´Ästhetik im Sport´´, die hier in leicht verständlicher Form und Sprache dargelegt werden. Die besondere didaktische Gestaltung des Bandes macht ihn zu einem Leitfaden durch dieses grundlegende Thema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kursbuch Sport 4: Sport und Gesellschaft
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch beleuchtet die gesellschaftlichen Aspekte und sozialen Funktionen des Sports, des sportlichen Handelns mit und gegen Andere, der Organisation und Ökonomie des Sports, des Sports in den Massenmedien, der Olympischen Entwicklung und der Sportökologie. Auch dieses Kursbuch ist mit Hilfe von Lern- und Kontrollaufgaben, Merksätzen und Definitionen didaktisch aufbereitet und eignet sich neben dem Einsatz als Schulbuch in der gymnasialen Oberstufe gleichfalls zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Sportstudium. Die weiteren Bände der Reihe behandeln die Themen ´´Sportbiologie´´, Bewegungslehre und Trainingslehre .

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kursbuch Sport / Kursbuch Sport 2: Trainingslehre
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Kursbuch Trainingslehre werden verschiedene Konzepte des Trainierens sowie das Training der unterschiedlichen Leistungsfaktoren behandelt. Dazu gehören das Ausdauer-, Kraft-, Schnelligkeits-, Beweglichkeits- und Techniktraining. Kleinere Projekte in jedem Kapitel ermuntern Lehrer und Schüler, ein eigenes Trainingsprogramm im Sportunterricht der gymnasialen Oberstufe durchzuführen und die Trainingseffekte zu überprüfen. Auch dieses Kursbuch ist mit Hilfe von Lern- und Kontrollaufgaben, Merksätzen und Definitionen didaktisch aufbereitet und eignet sich neben dem Einsatz als Schulbuch in der gymnasialen Oberstufe gleichfalls zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Sportstudium.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kursbuch Sport 1: Sportbiologie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sportbiologie ist eine naturwissenschaftliche Teildisziplin, die sich gegenwärtig rasant entwickelt. Sportbiologen befassen sich mit Fragen und Problemen, die den Sport treibenden Menschen betreffen. Der Blick wird dabei allerdings nicht allein auf anatomische Strukturen oder physiologische Funktionen, wie etwa das Skelett oder den Zellstoffwechsel, sondern auf das ganzheitliche ´´ Sich-Bewegen´´ gerichtet. Die Sportbiologie hat daher auch Berühungspunkte mit fast allen anderen wissenschaftlichen Disziplinen, insbesondere mit der Pädagogik, Soziologie, Psychologie, aber auch der Ethik. Ausgehend von der Ein- und Abgrenzung ´´Was ist Sportbiologie?´´ werden in diesem Buch unter den Fragestellungen ´´Wie ist der menschliche Körper aufgebaut?´´, ´´Wie reagiert der Körper auf sportliche Aktivität´´, ´´Wie gesund ist Sport?´´, ´´Welche Verletzungen und Schäden treten im Sport auf?´´ alle Felder und Themen der Sportbiologie diedaktisch fundiert und praxisnah aufbereitet. Die vierbändige Reihe´´Kursbücher Sport´´ ist in erster Linie für den theoretischen Sportunterricht in der gymnasialen Oberstufe konzipiert. Die einzelnen Kursbücher bieten aber auch Sportstudierenden eine gut verständliche Einführung in die Sportwissenschaften. Dank der besonderen didaktischen Aufbereitung mit Lern- und Kontrollaufgaben, Merksätzen und Definitionen eignen sich die ´´Kursbücher Sport´´ hervorragend zur Prüfungsvorbereitung. Weiter Bände in dieser Reihe behandeln die Themen ´´Trainingslehre´´, ´´Bewegungslehre´´ sowie ´´Sport und Gesellschaft´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot